01.07.2016

Der neue Volvo V90

Volvo hat seinen Klassiker komplett überarbeitet! Der Schweden-Kombi fügt sich nahtlos in die neue Designlinie ein und gefällt auf Anhieb.

Schon lange brodelte die Gerüchteküche, nun ist es Gewissheit: Nachdem Volvo die Produktion des V70 eingestellt hat, erscheint mit dem V90 sein mehr als ebenbürtiger Nachfolger. Das etwas in die Jahre gekommene Design weicht der neuen Linie mit vielen Chromapplikationen, markantem Kühlergrill und sportlicherer Linienführung. Von hinten betrachtet fallen besonders die neuen Rückleuchten ins Auge. Volvo-typisch reichen Sie bis zum Dach, beim V90 stecken Sie sich aber auch in der Breite gewaltig und ragen bis weit in die Kofferraumklappe hinein.

Mit seinen 4,94 Metern Länge ist der V90 im Vergleich zu seinem Vorgänger um satte 13cm gewachsen und ist somit fast so lang wie ein Audi A6 Avant oder das Mercedes E-Klasse T-Modell. Die Ladeöffnung ist breit und die Ladekante tief gelegen, wodurch das Beladen des Fahrzeugs kinderleicht fällt. Dazu passt auch, dass beim Umlegen der Sitze keine störende Kante entsteht. Apropos Sitze: Der Sitzkomfort ist nicht nur vorne erstklassig, sondern auch im Fond des Fahrzeugs. Das riesige Panoramadach stammt aus dem Volvo XC90 und ragt beim V90 bis über die Rücksitze.

Der neue Volvo hat Ihr Interesse geweckt? Fordern Sie Ihr individuelles Angebot HIER an!