Telefon
E-Mail
Filter schließen
Filtern nach:
MAZDA ergänzt das Leasingangebot seines frontangetriebenen Kleinwagens Mazda2. Der stylische 2er erhält eine neue Spitzenmotorisierung. Diese basiert auf dem bewährten 1,5-Liter-Motor mit 85 kW (115 PS). Wie beim Mildhybrid ist auch beim Leasen dieses Mazda2 ein 22,5-Volt-Starter-Generator und ein 6-Gang-Schaltgetriebe verbaut. Das Leasingmodell ist ab sofort bestellbar und soll ab Beginn des nächsten Jahres ausgeliefert werden.
Jetzt wird das MAZDA-Leasing besonders attraktiv: Denn MAZDA hat gleich eine ganze Serie an „Advantage“-Sondermodellen im Leasingangebote. Gewerbliche Kunden können diese Sondermodelle jetzt beim MAZDA CX-5, CX-3, MX-5, MX-30 sowie beim Mazda2 und Mazda6 zum attraktiven Preisvorteil leasen. Dabei unterscheiden sich die einzelnen Advantage-Leasingmodelle durchaus in ihrer jeweiligen Ausstattung und Leasingrate.