Telefon
E-Mail
SEAT frischt das Leasen des Kompaktwagens Ibiza und des Kompakt-SUVs Arona auf. Die TOP-Leasingmodelle der Marke SEAT basieren auf der gleichen Bodengruppe. Das SEAT Ibiza-Leasing erhält serienmäßig Voll-LED-Scheinwerfer und neuen Leichtmetallfelgen. Wie beim SEAT Leon ist am Heck die handschriftlich-stilisierte Modellbezeichnung unter dem optisch geschärften SEAT-Markenlogo zu finden.
SEAT bringt im Januar sein Volumen-Leasingmodell Leon mit einem neuen 1,4-Liter-Vierzylinder CNG-Motor auf den Leasingmarkt. Die Erdgas-Leasingvariante wird über 95 kW (130 PS) verfügen, im Gegensatz zu den 81 kW (110 PS) des konventionellen Leon-Leasings. Gleich darauf kommt der große SEAT-SUV Tarraco dann in einer Plug-in-Hybrid-Leasingversion.
Aufgrund der besonderen Umstände der Corona-Pandemie hat sich SEAT entschlossen, für Leasingfahrzeuge, deren Garantielaufzeit zwischen dem 1. März 2020 und dem 31. Mai 2020 endet, eine dreimonatige Garantieverlängerung einzuräumen.