Telefon
E-Mail
Das Motorenangebot für das SKODA Octavia und das SKODA Superb Leasing wird erweitert. Der SKODA Octavia ist ab sofort mit einem 140 kW (190 PS) starken 2,0-Liter-Benziner zu leasen, der zudem über Allradantrieb und ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe verfügt. Der neue SKODA Octavia G-Tec ist jetzt auch mit einem Schaltgetriebe im Leasing erhältlich.
Der neue SKODA Octavia ist ab sofort im Leasing bestellbar. Besonders günstig ist der SKODA Octavia in der Ausstattungslinie Active zu leasen. Der Dienstwagen kommt dann mit einem Dreizylinder-Benziner 1,0 TSI und 81 kW (110 PS). Die neue Einstiegsmotorisierung für das SKODA-Octavia Leasing ist auch für die höherwertigen Ausstattungslinien Ambition, Style und First Edition erhältlich.