Telefon
E-Mail
Die Zukunft des VOLVO-Leasings wird konsequent elektrisch sein. Bis 2025 beabsichtigt der schwedisch-chinesische Automobilhersteller mindestens fünf weitere E-Autos in Leasing zu bringen. Bei VOLVO soll das vollelektrische Leasing künftig rund die Hälfte des gesamten Absatzvolumens ausmachen. Die anderen Hälfte der VOLVO-Flotte soll dann aus Plug-in-Hybrid-Leasingmodellen bestehen. Und bis 2030 will VOLVO dann ein reiner E-Auto-Hersteller.
Für den August 2021 plant VOLVO, den innovativen Kompakt-Leasing-SUV XC40 zum E-Coupé zu machen.
Zudem wird VOLVO unter dem Label seiner E-Auto-Marke POLESTAR ab September 2021 einen neuen innovativen Elektro-Sportler mit der Startnummer 2 auch mit Front- statt mit Allradantrieb im Leasing anbieten.
Wie wichtig es ist, sicher durch die Kurve zu fahren, lernt man bereits in der Fahrschule. Und fast jeder Leasingkunde hat schon Erfahrungen gemacht, wie schnell man - gerade bei höheren Geschwindigkeiten - auf die Gegenfahrbahn oder von der Straßen steuert.