Telefon
E-Mail

Elektro-FIAT 500 als schicker Dreitürer leasen

FIAT hat in Turin gleich mehrere Varianten des rein elektrischen FIAT 500 Leasing vorgestellt. Neben einer günstigen Einstiegversion wird der moderne Klassiker nun auch mit dritter Einstiegstür zu leasen sein.

Voraussichtlich ab November ist der Retro-Stromer in der 3+1 Version im Leasing erhältlich. Dabei soll der FIAT 500 3+1 die gleichen Außenabmessungen haben wie die zweitürige Versionen. Die auf der Beifahrerseite entgegen der Fahrtrichtung aufklappbare Zusatztür ermöglicht einen bequemeren Einstieg ins Fond. Die B-Säule wurde dabei in die Portale integriert, was den barrierefreien Zustieg hinten erlaubt. Zu öffnen ist die hintere Tür aber nur, wenn die vordere Beifahrertür bereits geöffnet ist.

Darüber hinaus hat FIAT das komplette Line-up des neuen FIAT 500-Leasings gezeigt. Leasingkunden wählen künftig zwischen den Versionen Action, Passion und Icon aus. Das Leasen der Einstiegsvariante Action kombiniert einen 70 kW (95 PS) starken E-Motor mit einer 23,8 kWh-Batterie. Der Sprint auf Tempo 100 soll in 9,5 Sekunden möglich sein. Und die Höchstgeschwindigkeit 135 km/h betragen. FIAT gibt die Reichweite nach WLTP mit 180 Kilometer an, im Stadtverkehr sollen sogar erstaunliche 240 Kilometer erreicht werden. Für die Ausstattungsversion Action ist eine 50-kW-Schnellladetechnik geplant, die das Nachladen für 50 Kilometer Reichweite in nur zehn Minuten ermöglicht.

Die Varianten Passion und Icon kombinieren einen größeren 87 kW (118 PS) starken E-Motor und eine größere Batterie. Im Leasing soll eine Reichweite von 320 bzw. 460 Kilometern erreicht werden. Eine 85-kW-Ladetechnik ist in der Leasingrate inklusive. Den Normsprint absolvierten diese Modelle nach Angabe des Herstellers in nur 9,0 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit der Leasingwagen soll 150 km/h betragen. Während Passion ein mittleres Ausstattungsniveau bietet, bezeichnet FIAT die Version Icon als All-inclusive-Paket.

Weitere News von Fiat

FIAT Ducato als E-Transporter zu leasen

Die Anzahl im Leasing bestellbarer E-Transporter nimmt zu: Nun ist auch der Marktführer bei den leichten Nutzfahrzeugen, der FIAT Ducato, als...

FIAT Ducato: Marktführer im Transporter-Leasing

Der FIAT Ducato war auch 2020 wieder der am meisten geleaste Transporter in ganz Europa. Letztes Jahr wurden von diesem Transporter-Leasingmodell...

Leasing-Vorschau FIAT für 2021

Bei FIAT wird es 2021 über die Integration in den STELLANTIS-Konzern hinaus einige Neuerungen in der Leasingpalette geben: Ab Januar geht das...

FIAT Talento mit Doppelkupplungsgetriebe zu leasen

FIAT bietet für den Kastenwagen FIAT Talento nun auch mit einem automatischen Sechs-Gang-Doppelkupplungsgetriebe im Leasing an. Dieses ist in zwei...