Telefon
E-Mail

HYUNDAI Santa Fe-Leasing bekommt Facelift und Plug-in-Hybrid

Der HYUNDAI Santa Fe ist momentan das Flaggschiff des SUV-Leasingangebots der koreanischen Marke. Das aktuell gebaute Modell wurde 2018 eingeführt und erhält jetzt ein umfangreiches Facelift. Technisch wechselt der HYUNDAI Santa Fe auf die Plattform des neuen KIA Sorento, was den frühen Zeitpunkt dieses Facelifts erklärt. So können die neuen  Assistenzsysteme der Smartsense-Technologie eingesetzt werden. Mit der neue Smartstream-Motorengeneration erhält das Santa Fe-Leasing auch einen Hybridantrieb.

Optisch kommt der neue Santa Fe mit einer markant-gestalten Frontpartie. Der breite Kühlergrill im 3D-Muster wird von den Voll-LED-Projektionsscheinwerfern eingerahmt. T-förmige LED-Tagfahrleuchten erzeugen eine einprägsame Lichtsignatur. Die kraftvolle Präsenz des Leasing-SUV vervollständigen aerodynamische Lufteinlässe. Zudem hat HYUNDAI die Radhausverkleidungen verbreitert und bietet Leichtmetallfelgen in neuem Design, einschließlich einer 20-Zoll-Option. Auch das Heck hat ein neues Lichtdesign erhalten. Die LED-Rückleuchten werden jetzt von einem Reflektorband verbunden.

HYUNDAI hat zudem die bestellbaren Ausstattungslinien erweitert. Neben den Ausführungen Select, Trend und Prime gibt es mit „Signature“ eine neue Top-Ausstattungslinie beim Santa Fe Leasing. Ab der Ausstattungslinie Trend kann der Santa Fe zudem als Siebensitzer "Seven" geleast werden.

Zu den - teils optionalen - Highlights des neuen HYUNDAI Santa Fe-Leasings zählen unter anderem:

  • Panorama-Glasdach
  • Spurfolgeassistent
  • Notbremsassistent
  • Totwinkelassistent
  • Navigations-System mit integrierten Bluelink-Telematikdiensten
  • DAB+-Audiosystem inklusive 8-Zoll-Touchscreen sowie Android Auto und Apple CarPlay.

 

Mit der Modellpflege ist im Santa Fe jetzt ein Einparkassistent zu leasen. Ein weiteres technisches Extra ist der optionale Ausstiegsassistent, der akustisch warnt, wenn Insassen das Fahrzeug verlassen wollen, aber Verkehrsgefahr droht. In diesem Fall bleibt die Kindersicherung hinten aktiviert und verhindert das Öffnen der Türen. Ein Insassenalarm warnt den Fahrer per Hupe und Warnblinkanlage, wenn er Passagiere im Fahrzeug zurück lässt.

Im Innenraum bietet der modifizierte Santa Fe nun mehr Platz, Komfort und Bequemlichkeit im Vergleich zum Leasing des Vorgängermodell. Die Komponenten sind laut Herstellerangabe aus hochwertigen Soft-Touch-Materialien gefertigt. Das Cockpit wurde neu gestaltet einschließlich eines neuen 10,25-Zoll-AVN-Touchscreen. Alle Knöpfe sind zentral mittig sortiert, um eine intuitive und ergonomische Bedienung des Santa Fe vom Fahrersitz aus zu ermöglichen. Die neue Mittelkonsole schließt mit dem Armaturenbrett ab und bietet sogenannte „Shift-by-wire“-Tasten. Erstmals ist im Santa Fe auch ein Terrain-Modus auswählbar. Abgerundet wird das hochwertige Interieur-Update durch neue volldigitale 12,3-Zoll-Instrumente.

Zum Start bietet HYUNDAI den überarbeiteten Santa Fe mit dem 148 kW (202 PS) starken 2.2-Liter-CRDi-Diesel und einem neu entwickelten 1.6-T-GDI-Hybridantrieb mit 169 kW (230 PS) Systemleistung im Leasing an. Der Dieselmotor ist mit einem neuen 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (8DCT) kombiniert, während der T-GDI-Hybrid-Antrieb ein 6-Gang-Automatikgetriebe (6AT) erhält. Bei beiden Motorvarianten kann der Leasingkunde als Front- oder Allradantrieb leasen.

Der neue Santa Fe erhält als erster HYUNDAI in Europa den neuen "Smartstream"-Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Antriebsstrang. Dieser soll Anfang 2021 als Plug-in-Hybrid zu leasen sein. Der hybride Leasing-SUV wird serienmäßig mit Allradantrieb ausgerüstet sein. Hier ist wie beim Hybrid ein 1,6-Liter-T-GDI-Motor verbaut, der mit einem 66,9-kW-Elektromotor und einer 13,8-kWh-Lithium-Ionen-Polymerbatterie kombiniert wird. Die Gesamtleistung beträgt 195 kW (265 PS) mit einem Drehmoment von 350 Nm.

Der überarbeitete HYUNDAI Santa Fe wird ab Ende dieses Jahres in der Diesel- und Hybridvariante im Leasing erhältlich sein. Die erstmals für den Santa Fe zu leasende Plug-in-Hybrid-Variante folgt Anfang 2021.

Weitere News von Hyundai

HYUNDAI Ioniq 5 schon ab 249 Euro zu leasen

Der als reines E-Auto-Leasing konzipierte HYUNDAI Ioniq 5 ist ab sofort zu monatlichen Leasingraten ab 249 Euro zzgl MwSt. und einer Laufzeit von...

HYUNDAI i20 N Line sportlicher im Leasing

HYUNDAI bringt den Kleinwagen i20 nun auch als N Line Version ins Leasing. Der Hyundai i20 N Line verfügt über einen...

HYUNDAI Tucson als Plug-in-Hybrid zu leasen

Der HYUNDAI Tucson ist ab sofort auch in einer starken Plug-in-Hybrid-Version zu leasen. Der Leasing-SUV kombiniert hier einen...

Umweltfreundliches Leasing mit HYUNDAI

HYUNDAI bietet aktuell das umweltfreundlichste Leasing aller Automobilhersteller in Deutschland. Wie HYUNDAI Motor Deutschland mitteilte, stießen...