Telefon
E-Mail
Bei SMART gibt es ab April 2021 den SMART EQ Fortwo als Sondermodell „Edition Bluedawn“ zu leasen. Markant sind die Bodypanels und Sicherheitszelle in mattem Velvet Blue sowie Leichtmetallfelgen und Karosserieanbauteile von Brabus, die zum Teil in glänzendem Schwarz ausgeführt sind. Dem Brabus-Style entspringen auch einige Features des Interieurs dieses SMART EQ Fortwo Leasing.
Der Kleinwagenhersteller SMART startet in eine neue Ära und wird zur reinen Elektroautomarke. Ab sofort werden nur noch die EQ-Modelle von SMART im Leasing vertrieben. Günstigstes Leasingfahrzeug in der Produktpalette der Daimler-Tochter ist der zweisitzige SMART Fortwo, den es auch in der Cabrio-Variante zu leasen gibt. Auch das Leasing des viersitzigen SMART Forfour erhält eine veränderte Optik.