TOYOTA RAV4 Plug-in Hybrid im Leasing bestellbar

Der TOYOTA RAV4 Plug-in Hybrid ist ab sofort im Leasing bestellbar. Bis zu 75 Kilometer (WLTP-Zyklus) legt der Leasing-SUV RAV4 lokal emissionsfrei zurück. Das ist ein wahrer Topwert beim SUV-Leasing. Damit deckt der TOYOTA die tägliche Wegstrecke der meisten Berufspendler in Deutschland ab. Das erste an der Steckdose aufladbare Hybrid-Leasing-SUV der Marke TOYOTA ist gerade für Gewerbekundengünstig, insbesondere wenn die Wartung in die Leasingrate inkludiert wird.

Gerade zur Markteinführung ist das TOYOTA-Leasing des RAV4 Geländewagens besonders attraktiv. Denn im TOYOTA RAV4-Leasing ist ein Technik-Paket mit einer elektrisch öffnenden Heckklappe, der „Smart View Mirror“-Innenspiegel mit kamerabasierter Panorama-Funktion, ein Head-up-Display, eine induktive Smartphone-Ladefunktion sowie das Navigationssystem Toyota Touch & Go Plus enthalten. Ein Toter-Winkel-Warner und der auf Querverkehr hinweisende Rückfahr-Assistent erweitert zudem die ohnehin schon umfangreiche Toyota Safety Sense Sicherheitsausstattung des Leasingwagens.

Bei ATLAS im Leasing wird natürlich auch beim RAV4 Plug-in Hybrid die staatliche Förderung durch den Umweltbonus in der Leasingrate berücksichtigt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Telefon
E-Mail