CNG-Leasing: Der neue AUDI A3 Sportback 30 g-tron

Den neuen AUDI A3 ist nun auch mit Erdgas-Antrieb im Leasing zu bestellen. Der AUDI A3 Sportback 30 g-tron kommt mit einem 1.5 TFSI-Motor, der 131 PS und 200 Nm Drehmoment leistet. Zudem verfügt der CNG-Leasingwagen über ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe (S tronic) serienmäßig. Schon in diesem Herbst ist der Leasingstart geplant.

Das AUDI A3 Erdgas-Leasingmodell beschleunigt in 9,7 Sekunden auf 100 km und erreicht seine Spitzengeschwindigkeit bei 211 km/h. Der NEFZ-Verbrauch liegt bei 3,5 Kilo Erdgas pro 100 Kilometer. Das entspricht 96 Gramm CO2 pro Kilometer. Mit einem vollen Gastank kommt der AUDI A3 Sportback 30 g-tron bis zu 495 Kilometer (NEFZ) weit.

Technisch nutzt das A3 CNG-Leasing einen  Turbolader mit variabler Turbinengeometrie und dem sogenannten Miller-Brennverfahren. Er erreicht so eine höhere Verdichtung als der normale 150 PS starke 1.5 TFSI Motor des normalen A3. Dabei hat die CNG-Leasingvariante mehr Effizienz. Dazu hat AUDI verschiedene Komponenten wie Zylinderkopf, Einspritzanlage, Turbolader und Katalysator für das CNG-Leasing modifiziert.

Dabei startet der Vierzylinder des geleasten AUDI A3 Sportback 30 g-tron grundsätzlich im CNG-Betrieb. Sinkt der Gasdruck, schaltet der Leasingwagen automatisch auf Benzin-Betrieb um. Die Füllstände der Tanks und der Verbrauch im jeweiligen Betriebsmodus wird im Instrumentendisplay des AUDI A3 angezeigt. Aufgrund der benötigten Gastank fällt der Kofferraum der  CNG-Leasingversion kleiner aus als bei dem konventionell angetriebenen AUDI A3 Sportback. Er fasst 280-1.100 Liter statt 380-1.200 Liter.

Serienmäßig ist der AUDI A3 Sportback mit CNG-Technik mit einer umfassenden Ausstattung zu leasen. Ausstattungsfeatures wie LED-Scheinwerfer, Instrumentendisplay, 10,1-Zoll-Touchscreen, Antikollisionssystem, Spurverlassenswarnung, Ausweichassistent und Abbiegeassistent sind in der Leasingrate des Erdgas-Fahrzeugs schon enthalten.. Der Leasingkunde ann zudem zwischen drei Exterieur- und Interieur-Lines sein Wunschauto bestimmen.

Gerade für das gewerblichen Autoleasing von CNG-Fahrzeugen ganz entscheidend: Die Kraftstoffe Erdgas und Biomethan sind bis 2026 in Deutschland steuerbegünstigt. Außerdem emittiert ein CNG-Auto etwa 20 Prozent weniger Kohlendioxid als ein vergleichbares Benzinmodell. Aktuell gibt es in Deutschland etwa 850 CNG-Tankstellen. Etwas mehr als die Hälfte der Tankstellen bietet zu 100 Prozent Reststoff-Biomethan. Damit fahren Sie als Fuhrparkleasingkunde annähernd klimaneutral.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Telefon
E-Mail