Telefon
E-Mail

CNG-Leasing: Der neue AUDI A3 Sportback 30 g-tron

Den neuen AUDI A3 ist nun auch mit Erdgas-Antrieb im Leasing zu bestellen. Der AUDI A3 Sportback 30 g-tron kommt mit einem 1.5 TFSI-Motor, der 131 PS und 200 Nm Drehmoment leistet. Zudem verfügt der CNG-Leasingwagen über ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe (S tronic) serienmäßig. Schon in diesem Herbst ist der Leasingstart geplant.

Das AUDI A3 Erdgas-Leasingmodell beschleunigt in 9,7 Sekunden auf 100 km und erreicht seine Spitzengeschwindigkeit bei 211 km/h. Der NEFZ-Verbrauch liegt bei 3,5 Kilo Erdgas pro 100 Kilometer. Das entspricht 96 Gramm CO2 pro Kilometer. Mit einem vollen Gastank kommt der AUDI A3 Sportback 30 g-tron bis zu 495 Kilometer (NEFZ) weit.

Technisch nutzt das A3 CNG-Leasing einen  Turbolader mit variabler Turbinengeometrie und dem sogenannten Miller-Brennverfahren. Er erreicht so eine höhere Verdichtung als der normale 150 PS starke 1.5 TFSI Motor des normalen A3. Dabei hat die CNG-Leasingvariante mehr Effizienz. Dazu hat AUDI verschiedene Komponenten wie Zylinderkopf, Einspritzanlage, Turbolader und Katalysator für das CNG-Leasing modifiziert.

Dabei startet der Vierzylinder des geleasten AUDI A3 Sportback 30 g-tron grundsätzlich im CNG-Betrieb. Sinkt der Gasdruck, schaltet der Leasingwagen automatisch auf Benzin-Betrieb um. Die Füllstände der Tanks und der Verbrauch im jeweiligen Betriebsmodus wird im Instrumentendisplay des AUDI A3 angezeigt. Aufgrund der benötigten Gastank fällt der Kofferraum der  CNG-Leasingversion kleiner aus als bei dem konventionell angetriebenen AUDI A3 Sportback. Er fasst 280-1.100 Liter statt 380-1.200 Liter.

Serienmäßig ist der AUDI A3 Sportback mit CNG-Technik mit einer umfassenden Ausstattung zu leasen. Ausstattungsfeatures wie LED-Scheinwerfer, Instrumentendisplay, 10,1-Zoll-Touchscreen, Antikollisionssystem, Spurverlassenswarnung, Ausweichassistent und Abbiegeassistent sind in der Leasingrate des Erdgas-Fahrzeugs schon enthalten.. Der Leasingkunde ann zudem zwischen drei Exterieur- und Interieur-Lines sein Wunschauto bestimmen.

Gerade für das gewerblichen Autoleasing von CNG-Fahrzeugen ganz entscheidend: Die Kraftstoffe Erdgas und Biomethan sind bis 2026 in Deutschland steuerbegünstigt. Außerdem emittiert ein CNG-Auto etwa 20 Prozent weniger Kohlendioxid als ein vergleichbares Benzinmodell. Aktuell gibt es in Deutschland etwa 850 CNG-Tankstellen. Etwas mehr als die Hälfte der Tankstellen bietet zu 100 Prozent Reststoff-Biomethan. Damit fahren Sie als Fuhrparkleasingkunde annähernd klimaneutral.

Weitere News von Audi

Stromer AUDI e-Tron GT neu im Leasing

AUDI stellt mit dem Leasing des e-Tron GT sowie dem noch sportlicheren RS e-Tron GT eine viertürige Sportleasinglimousine vor, die optisch als...

Leasing-Vorschau AUDI für 2021

Im Februar starten die Ingolstädter ins neue Leasingjahr mit dem geringfügig modifizierten AUDI SQ2. Das Lease des kompakten SUV verspricht 220 kW...

AUDI A3 Sportback als starker Plug-in-Hybrid zu leasen

Den gern geleasten schicken AUDI A3 Sportback gibt es künftig auch in der Plug-in-Hybrid Variante. Die Motorbezeichnung 40 TFSI-e steht für einen...

CNG-Leasing: Der neue AUDI A3 Sportback 30 g-tron

Den neuen AUDI A3 ist nun auch mit Erdgas-Antrieb im Leasing zu bestellen. Der AUDI A3 Sportback 30 g-tron kommt mit einem 1.5 TFSI-Motor, der 131...