Telefon
E-Mail

Licht an beim Citroen C3-Leasing

Das Citroën C3-Leasing wurde mit einem Lifting überarbeitet. Die Neuerungen für neu bestellte C3-Leasingfahrzeuge betreffen deutlich mehr als nur die Frontpartie des französischen City-Flitzers.

Rund dreieinhalb Jahre nach Leasingstart erhält der Citroen C3 zum einen eine leicht modifizierte Front. Außerdem sind nun ein aktiver Spurhelfer, Verkehrszeichenerkennung und eine bessere Smartphone-Einbindung für das Citroen C3-Leasen verfügbar. Während Citroen die Unverbindliche Preisempfehlung für das Einstiegsmodell des C3 um rund 830 Euro zzgl. MwSt.  erhöht hat, zählen nun u.a. auch LED-Scheinwerfer zur Serienausstattung des C3-Leasing.

Motorseitig gibt es nicht viel Veränderung: Die Basisvariante des Kleinwagens wird von einem 61 kW (83 PS) starken 1,2-Liter-Dreizylinderbenziner angetrieben. Zudem gibt es auch eine Variante mit 81 kW (110 PS). Für Vielfahrer steht zudem weiterhin der 75 kW (102 PS) starke 1,5-Liter-Diesel zur Wahl.

Weitere News von Citroen

Leasing des CITROEN C3 Aircross wird aufgefrischt

Nach drei Jahren erhält der CITROEN C3 Aircross ein frisches Gesicht. Den B-Segment-SUV ziert in der zweiten Lebenshälfte eine überarbeitete...

CITROEN C4 mit neuer Top-Motorisierung zu leasen

CITROEN bietet den C4 künftig in einer neuen Top-Motorisierung im Leasing an. Der als Puretech 155 Stop & Start bezeichnete Leasingwagen bringt 114...

Sondermodelle CITROEN C5 Aircross für gewerbliche Leasingkunden

CITROEN will Dienstwagennutzer mit mehr Komfort und zwei neuen Sondermodellen des CITROEN C5 Aircross begeistern. Speziell für das Leasing von...

CITROEN e-Berlingo ergänzt Transporter-Leasing

CITROEN hat sein Transporter-Leasingangebot um den e-Berlingo Kastenwagen erweitert. Nach dem e-Jumpy und dem e-Jumper gibt es nun die komplette...