Telefon
E-Mail

FORD Transit Connect: +Nutzlast&-Verbrauch= TOP-Leasing

FORD kommt ab November einen modifizierten FORD Transit Connect auf den Markt. Erstmals gibt es die Lkw-Kastenwagen-Variante mit kurzem Radstand mit fast einer Tonne mehr Nutzlast zu leasen. Der 1,5-Liter-Dieselmotor mit 88 kW (120 PS) verbraucht künftig nur noch 4,1 statt 4,5 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometer. Mit der Nutzlasterhöhung entspricht FORD dem vielfachen Kundenwunsch für das Transit-Leasing.

Im FORD-Leasing gibt es für den Transit Connect-Kastenwagen jetzt die Ausstattungsvariante „Limited“. Sie umfasst 16-Zoll-Leichtmetallräder sowie Außenspiegeln, Türgriffen und Seitenverkleidungen in Wagenfarbe. Eine Sitzheizung, Scheinwerferassistent und Scheibenwischer mit Regensensor erhöhen den Komfort des Leasing-Transporters.

Weitere News von Ford

FORD-Leasingauto meldet Einbruch aufs Smartphone

Bekanntlich helfen Alarmanlagen im Leasingfahrzeug effektiv, Fahrzeugdiebe abzuschrecken. Doch gerade in Städten, in denen viele Wagen nachts auf...

FORD testet vorausschauende Scheinwerfer für Leasingfahrzeuge

FORD entwickelt ein vorausschauendes Fahrlicht für Leasingfahrzeuge. Anhand der Daten des Navigationssystems passt das FORD-Leasingauto hier die...

Auslauftermin für das FORD Mondeo Leasing steht

Der Automobilhersteller FORD hat entschieden, die Produktion und somit auch das Leasing des Mittelklassemodells FORD Mondeo im März 2022 auslaufen...

Digitaler Rückspiegel im FORD-Transporter-Leasing

Fahrer von Lieferwagen kennen das: Trennwände zum Laderaum oder fensterlose Hecktüren beschränken den „Blick über die Schulter“. Beim Manövrieren...