SEAT Tarraco Leasen mit neuer Antriebsvariante

SEAT bietet das Leasing des SUV Tarraco in einer neuen Variante an. Der frontgetriebene SEAT Tarraco 1.5 TSI ist mit einem 1,5-Liter-Motor, der 110 kW (150 PS) leistet, sowie Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe zu leasen. Das SUV-Leasingmodell richtet sich insbesondere an Flottenkunden. Der SEAT Tarraco 1.5 TSI entwickelt ein maximales Drehmoment von 250 Newtonmetern, beschleunigt in 9,5 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 198 km/h. SEAT bringt ihn in zwei Ausstattungsvarianten und wahlweise mit fünf oder sieben Sitzen im Leasing.

Weitere News von Seat

SEAT Leon jetzt auch als Plug-in-Hybrid im Leasing

Bereits seit April gibt es die neue Generation des SEAT Leon im Leasing. Trotz Corona-Krise hat er seine gute Position im Leasingmarkt verteidigt....

SEAT Arona jetzt wieder mit 150 PS zu leasen

Künftig bietet SEAT den Kompakt-SUV SEAT Arona wieder mit einem 110 kW (150 PS) starkem 1,5-Liter-TSI-Motor an. Diese Leistungsstufe war bereits...

Neuerungen bei Ibiza und Tarraco Leasen

Zum Modelljahr 2021 verändert SEAT seine Modellvarianten beim Kleinwagen SEAT Ibiza und beim SUV Tarraco. Beim SEAT Ibiza Leasing ist ab sofort...

SEAT Ateca: Facelift für den Leasingchampion

Kaum zu glauben! Der Kompakt-SUV SEAT Ateca ist bereits seit vier Jahren auf dem deutschen Markt. Jetzt erhält der spanische Leasingchampion eine...