Telefon
E-Mail

FORD Ecosport Leasen wird „Active“

Aufgrund des Erfolges der Crossover-Ausstattungslinie „Active“ bringt FORD nun auch den Ecosport als Active-Version heraus. Das neue Modell ist mit dem 92 kW (125 PS) starken 1,0-Liter-Benziner und Sechs-Gang-Schaltgetriebe zu leasen. Kennzeichnen des Ecosport Active Leasing ist die erhöhte Bodenfreiheit und zusätzlicher Karosserieschutz.

FORD hat die Active-Varianten vor zwei Jahren ins Leasing eingeführt. Nicht nur der FORD Fiesta ist als Active sehr gefragt. Inzwischen ist fast jeder fünfte FORD Focus, der im ersten Halbjahr 2020 neu in Europa zugelassen wurde, ebenfalls ein Active. Je nach Modellreihe bietet das FORD-Leasing neben der markanten Outdoor-Optik noch leistungsfähigere Federungs- und Lenkkomponenten sowie traktionsfördernde mechanische Sperrdifferenziale. Zuletzt hat FORD für die Transporter Connect als Transit und Tourneo in der Variante Active eingeführt.

Weitere News von Ford

FORD-Leasingauto meldet Einbruch aufs Smartphone

Bekanntlich helfen Alarmanlagen im Leasingfahrzeug effektiv, Fahrzeugdiebe abzuschrecken. Doch gerade in Städten, in denen viele Wagen nachts auf...

FORD testet vorausschauende Scheinwerfer für Leasingfahrzeuge

FORD entwickelt ein vorausschauendes Fahrlicht für Leasingfahrzeuge. Anhand der Daten des Navigationssystems passt das FORD-Leasingauto hier die...

Auslauftermin für das FORD Mondeo Leasing steht

Der Automobilhersteller FORD hat entschieden, die Produktion und somit auch das Leasing des Mittelklassemodells FORD Mondeo im März 2022 auslaufen...

Digitaler Rückspiegel im FORD-Transporter-Leasing

Fahrer von Lieferwagen kennen das: Trennwände zum Laderaum oder fensterlose Hecktüren beschränken den „Blick über die Schulter“. Beim Manövrieren...