Telefon
E-Mail

Leasing-Vorschau PEUGEOT für 2021

Die SUV-Modelle PEUGEOT 3008 und 5008 erhalten im Januar eine umfassende technische wie auch optische Aufwertung. Für den Februar hat PEUGEOT die Einführung der Sportlimousine 508 PSE angekündigt. Das Leasingmodell kommt mit 264 kW (360 PS) und wird der bislang stärkste Serien-Peugeot sein, den es jemals gab. Das Spitzenmodell hat einen Hybridantrieb und kann auch als Kombi geleast werden. Im Sommer startet das Leasing des Kompaktmodells PEUGEOT 308 in zweiter Generation, an das PEUGEOT hohe Erwartungen knüpft. Er ist baugleich mit dem OPEL Astra und dem DS4 und erhält zum Jahresende zudem einen Hybrid-Motor. Dann kommt voraussichtlich auch noch die zugehörige Kombi-Version, der PEUGEOT 308 SW ins Leasing. Und irgendwann zwischendurch erhält auch der PEUGEOT Rifter eine Elektrifizierung. Alles in allem verspricht das Jahr 2021 sehr spannend für das PEUGEOT Leasing zu werden.

Weitere News von Peugeot

Rundrum erneuert: PEUGEOT-308-Leasing

PEUGEOT erneuert im Sommer das Leasing des PEUGEOT 308. Wie üblich wird zunächst die Limousine eingeführt. Die bei PEUGEOT mit „SW“ bezeichnete und...

Löwen-Leasen: PEUGEOT mit neuem Logo

PEUGEOT hat sich ein neues Logo gegeben. Die französische Automarke knüpft an gute Traditionen an. Der Löwenkopf dient bereits seit den 60er-Jahren...

Leasing-Vorschau PEUGEOT für 2021

Die SUV-Modelle PEUGEOT 3008 und 5008 erhalten im Januar eine umfassende technische wie auch optische Aufwertung. Für den Februar hat PEUGEOT die...

Neuer Diesel beim Leasen des PEUGEOT Traveller und Expert Kombi

PEUGEOT macht das Motorenprogramm der Großraumlimousine Traveller und dem gewerblichen Leasingmodell Expert-Kombi fit für die neue Abgasnorm...