Telefon
E-Mail
Der Autohersteller MAZDA beschleunigt die Elektrifizierung seiner Leasingmodelle. Bis 2030 sollen rund ein Viertel aller Leasing-Pkw mit einem vollelektrischen Antrieb ausgestattet sein. Alle anderen im Leasing angebotenen Fahrzeuge sollen teilelektrisch fahren. Die Japaner wollen dafür zwischen 2022 und 2025 eine ganze Reihe neuer Leasing-E-Autos auf Basis der so genannten Skyactiv Multi-Solution Scalable Architecture einführen.
Der HYUNDAI Tucson ist ab sofort auch in einer starken Plug-in-Hybrid-Version zu leasen. Der Leasing-SUV kombiniert hier einen 1,6-Liter-Benzinmotor mit 132 kW (180 PS) und 265 Newtonmetern Drehmoment und einen 67 kW (91 PS) starke Elektromotor. Damit kommt der Plug-in-Hybrid auf insgesamt 195 kW (265 PS) und 350 Newtonmeter Systemleistung.
HYUNDAI bietet aktuell das umweltfreundlichste Leasing aller Automobilhersteller in Deutschland. Wie HYUNDAI Motor Deutschland mitteilte, stießen die im Januar und Februar 2021 verkauften und verleasten HYUNDAI Fahrzeuge durchschnittlich nur 95,9 Gramm CO2 pro Kilometer aus. HYUNDAI erzielt damit den niedrigsten Emissionswert aller Hersteller in Deutschland – mit Ausnahme der reinen Elektro-Marken.
HYUNDAI führt bei dem von gewerblichen Leasingkunden geschätzten SUV-Modell Santa Fe einen neuen Plug-in-Hybrid-Antrieb ein. Künftig stellt der PHEV das Top-Leasingmodell der Marke HYUNDAI in Deutschland dar. Der Plug-in-Hybrid-Antrieb kombiniert einen 1,6-Liter-Turbo-Benziner mit 132 kW (180 PS) mit einem 67 kW (91 PS) starken Elektromotor.
Leasingfahrzeuge von OPEL können ab sofort den Mobilservice bis zu zwei Jahren beanspruchen. Damit verdoppelt der Hersteller die Laufzeit des kostenfreien Pannendienstes für alle ab 1. Januar 2021 neu zugelassenen Leasingmodelle. Die Soforthilfe am Pannen- oder Unfallort und der Abschleppdienst gilt auch dann, wenn der geleaste Dienstwagen zu Hause nicht mehr anspringt.
Die Nummer eins im deutsche Tankstellenmarkt, die ARAL, baut ein Netz an ultraschnellen Elektro-Ladesäulen auf. Damit bekommt nicht nur die Elektromobilität in Deutschland einen weiteren Schub.
Als erster Automobilhersteller ist MAZDA der e-Fuel-Alliance beigetreten. Die im vergangenen Sommer gegründete Allianz fördert Wasserstoff und CO₂-neutrale synthetische Kraftstoffe - sogenannte e-Fuels - um Emissionen des Verkehrs zu reduzieren. Der japanische Hersteller sieht in der Kombination unterschiedlicher Technologien den wirkungsvollsten und nachhaltigsten Ansatz.
Gerade bei Fuhrparkkunden erfahren die Plug-in-Hybride aufgrund der großzügigen staatlichen Förderung immer mehr Nachfrage. BMW bringt nun ab März 2021 für die im Fuhrpark stark vertretende 3er-und 5er-Leasingmodelle zwei neue PHEV-Versionen. Und beim Leasen des BMW 320e und 520e hat auch der Fuhrparkleiter preislich Freude.
SEAT gibt den Startschuss für das Leasing des Tarraco e-Hybrid. Der Plug-in-Hybrid verfügt über einen 110 kW (150 PS) starken 1,4-Liter-TSI-Benzin-Motor und einen 85 kW (115 PS) E-Motor. Damit beträgt die Systemleistung dieses Leasingwagens 180 kW (245 PS). Sein maximales Drehmoment gibt der spanische Hersteller mit 400 Newtonmetern an. Die hybride Power bringt der Offroader mittels eines 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebes auf die Straße.
Das FORD-Leasing setzt 2021 fast alles unter Strom. Das Kompakt-SUV FORD Kuga ist bereits ab Januar alternativ mit einem Hybridantrieb zu leasen. Auch die Leasing-Vans FORD S-Max und FORD Galaxy werden zum Mai elektrifiziert. Und im Februar betritt der heiß erwartete Elektro-Crossover FORD Mustang Mach-E auf die Leasingbühne.
Der neue SKODA Octavia ist ab sofort im Leasing bestellbar. Besonders günstig ist der SKODA Octavia in der Ausstattungslinie Active zu leasen. Der Dienstwagen kommt dann mit einem Dreizylinder-Benziner 1,0 TSI und 81 kW (110 PS). Die neue Einstiegsmotorisierung für das SKODA-Octavia Leasing ist auch für die höherwertigen Ausstattungslinien Ambition, Style und First Edition erhältlich.
Range Rover Leasing feiert im Juni seinen 50. Geburtstag. Denn 1970 stellte die britische Offroad-Marke Land Rover seinen ersten Luxus-SUV unter dem Namen Range Rover der Öffentlichkeit vor. Range Rover bringt anlässlich dieses besonderen Jubiläums das Leasing-Sondermodell Range Rover „Fifty“ heraus, von dem es weltweit nur 1970 Exemplare geben wird.
1 von 2