Telefon
E-Mail
A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z

Offene Kalkulation

Der Begriff „offene Kalkulation“ wird im Zusammenhang mit dem Fuhrparkmanagement von Kraftfahrzeugen verwandt. Dabei legt der Leasinggeber alle Abrechnungen dem Leasingnehmer offen, so dass für den Leasingnehmer genau nachvollziehbar ist, wie sich die tatsächlichen Kosten während der Leasing-Laufzeit im Verhältnis zu den kalkulierten Kosten entwickeln. Sind die kalkulierten Kosten für Wartung, Instandhaltung und Reifen höher als die tatsächlich angefallenen Kosten, erhält der Leasingnehmer bei Vertragsende eine Erstattung. Sind die Ist-Kosten höher als die kalkulierten Kosten, trägt der Leasingnehmer die Mehrkosten.