Segeln mit dem KIA Leasing

Um Kraftstoff zu sparen und CO2-Emissionen der KIA-Leasingfahrzeuge zu reduzieren, gibt KIA einigen seiner Modelle mit Schaltgetriebe künftig eine „Segelfunktion“ mit auf den Weg. Der Segelmodus hilft, den Kraftstoffverbrauch beim Leasen eines KIAs um bis zu vier Prozent zu senken. Denn überschreitet KIA mit seinen neu zugelassenen Fahrzeugen den EU-Grenzwert von 95 Gramm CO2-Ausstoß pro Kilometer, drohen dem asiatischen Hersteller empfindliche Strafen.

KIA setzt bei den Leasingfahrzeugen mit dem 48-Volt-Mildhybrid-Systeme auf ein intelligentes Handschaltgetriebe, das je nach Fahrsituation automatisch in den Segelmodus wechselt. Bislang wurde dies nur beim Leasing eines KIA mit Automatikgetriebe angeboten. Zunächst ist das "intelligent Manual Transmission" (iMT) für das Kompaktmodell KIA Ceed und den 100 kW (136 PS) starken 1,6 Liter-Diesel zu leasen. Ende des Jahres hilft das iMT dann beim Spritsparen des Kleinwagens KIA Rio inklusive des 1,0-Liter-Turbo-Benziner mit 88 kW (120 PS). Darüber hinaus wird das iMT künftig auch in weiteren Baureihen von KIA zu leasen sein.

Beim iMT kombiniert KIA eine elektronische Kupplung mit einem 48-Volt-Startergenerator. Nimmt ein Dienstwagenfahrer beim Ausrollen vor der Ampel den Fuß vom Gas, entkoppelt das System automatisch Antrieb und Getriebe und schaltet den Motor des Leasingwagens ab. Obwohl der Gang eingelegt bleibt, kommt das Leasingfahrzeug in den Segelmodus und verbraucht keinen Treibstoff. Tritt der Autofahrer dann aufs Pedal, schaltet sich der Motor wieder zu. Der Startergenerator erlaubt den schnellen Neustart des geleasten KIA. Auch wenn ein KIA Ceed zum Beispiel eine bestimmte Geschwindigkeit unterschreitet, startet der Motor automatisch. Das System übernimmt alle Funktionen ohne das Zutun des Fahrers und funktioniert im Eco-Modus des geleasten KIAs bis zu Tempo 125. Dem Fahrer wird dann im Display das Icon eines Segelbootes angezeigt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Telefon
E-Mail