Um Kraftstoff zu sparen und CO2-Emissionen der KIA-Leasingfahrzeuge zu reduzieren, gibt KIA einigen seiner Modelle mit Schaltgetriebe künftig eine „Segelfunktion“ mit auf den Weg. Der Segelmodus hilft, den Kraftstoffverbrauch beim Leasen eines KIAs um bis zu vier Prozent zu senken.
KIA hat das KIA Rio-Leasing zum neuen Modelljahr überarbeitet. In der Topmotorisierung 1.0 T-GDI 120 mit 88 kW (120 PS) bringt KIA sein erstes Leasingfahrzeug mit 48-Volt-Mildhybridsystem auf den deutschen Markt. Leasingkunden erhalten beim KIA Rio ein neues „intelligentes Schaltgetriebe“ oder ein Sieben-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe.
Die Dieselvarianten beim KIA Ceed sind ab sofort ausschließlich mit spritsparendem Mildhybrid-System zu leasen.
Der KIA Sorento ist inzwischen ein wichtiges Modell für die Marke KIA und im KIA-Leasing ein echter Bestseller. Ab dem zweiten Halbjahr 2020 startet die vierte Generation des KIA Sorento im Leasing.
Telefon
E-Mail