Telefon
E-Mail

SKODA mit sanftem Update für das Kodiaq-Leasing

Mit dem Kodiaq-Leasing startete SKODA 2016 seine SUV-Offensive. Dieser gefragte Mittelklasse-SUV ist eine interessante Alternative zum KIA Sorento, Peugeot 5008 und zum VW Tiguan Allspace. Jetzt erhält der große Crossover-SUV von SKODA ein „sanftes“ Update. Das Design des Leasingwagens wird leicht modifiziert. Es gibt neue Ausstattungsoptionen und Veränderungen bei den Antrieben. Schon ab Juli 2021 soll der überarbeitete fünf- bis siebensitzige Leasing-SUV an Leasingkunden übergeben werden. Die neuen Kodiaq-Leasingraten sind aktuell noch nicht spruchreif.

Optisch erkennt man die Überarbeitung des Kodiaq-Leasings an der neuen Frontpartie. Die Motorhaube ist höher und der markante Kühlergrill des Offroaders steht senkrechter. Serienmäßig gibt es nun LED-Leuchten, die optional aus als Matrix-LED-Scheinwerfer im Leasing zu bestellen sind. Im Inneren des Kodiaq haben sich die Lenkräder, Dekore und die Materialien verändert. Gegen Aufpreis erhält der Leasingnehmer ergonomische Ledersitze, die elektrisch verstellbar und mit Massage- und Klimafunktion geliefert werden. Alternativ zur analogen Instrumententafel ist das von anderen SKODA-Baureihen bekannte Digital-Cockpit zu leasen.

Antriebsseitig hat SKODA vor allem bei der Sportversion Kodiaq RS viel getan: statt dem Biturbo-Diesel mit 176 kW (240 PS) gibt es jetzt einen kraftvollen Benziner mit 180 kW (245 PS) im Leasing, wie bisher kombiniert mit Allrad und dem 7-Gang-DSG-Getriebe. Daneben gibt es weiterhin die Ottomotoren mit 110 kW (150 PS) und 140 kW (190 PS) sowie die beiden Selbstzünder-Aggregate mit 110 kW (150 PS) und 147 kW (200 PS). Die geringer motorisierten Varianten kommen mit Frontantrieb, die stärkeren Kodiaq-Leasingmodelle werden von SKODA immer als 4x4-Allradversionen geliefert.

Wir sind überzeugt, dass der sanft erneuerte Mittelklasse-SUV von SKODA die gewerblichen Leasingkunden begeistern wird. Sobald SKODA die Preisliste für den Kodiaq bekannt gibt, rechnen wir für Sie die attraktiven Leasingraten für den neuen Kodiaq.

Weitere News von Skoda

SKODA erweitert das Enyaq-Leasing

SKODA erweitert das Leasing-Programm der Enyak-Baureihe um zwei neue Modelle. Der Elektro-SUV ist jetzt als iV 80x inklusive Allradantrieb und...

Auslaufmodel SKODA Fabia Combi zur Spitzen-Leasingrate

SKODA hat die neue Generation des Kompaktwagens SKODA Fabia im Mai vorgestellt. Inzwischen ist die Limousinen-Variante nicht mehr zu leasen.

Neu aufgelegt: Das SKODA Fabia-Leasing

SKODA legt das Fabia-Leasing neu auf. Der Kleinwagen-Bestseller in vierter Generation wurde stark modifiziert. Schon früher zeigte der Fabia viel...

SKODA mit sanftem Update für das Kodiaq-Leasing

Mit dem Kodiaq-Leasing startete SKODA 2016 seine SUV-Offensive. Dieser gefragte Mittelklasse-SUV ist eine interessante Alternative zum KIA Sorento,...