Telefon
E-Mail
A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z

Kaufoption

Bei Vollamortisationsverträgen kann eine Kaufoption vereinbart werden. Sie gibt dem Leasingnehmer das Recht, den Leasing-Gegenstand bei Ende des Leasingvertrages zu kaufen. Kaufpreis ist dabei der Restbuchwert oder der geringere gemeine Wert (Zeitwert). Der Zeitwert kann erst dann ermittelt werden, wenn der Leasing-Gegenstand tatsächlich zum Verkauf ansteht.

Die Kaufoption des Leasingnehmers bei Vollamortisationsverträgen ist aber zu unterschieden vom bei Teilamortisationsverträgen ggf. vereinbarten Andienungsrecht des Leassinggebers (siehe Andienungsrecht).